Organisation der Freiwilligen Feuerwehr Zweenfurth
 
Die Feuerwehr Zweenfurth ist eine freiwillige Feuerwehr in der Gemeinde Borsdorf im Landkreis Leipzig/Sa.. Gemäß Landes- und Ortsrecht unterhält die Gemeinde Borsdorf eine Gemeindefeuerwehr ohne eigene Rechtspersönlichkeit. Sie führt den Namen "Freiwillige Feuerwehr Borsdorf". Diese besteht aus drei Ortsfeuerwehren mit eigenen Ortsteilnamen. Die Ortsfeuerwehr Zweenfurth, ein Teil dieser, ist eine selbständig arbeitende freiwillige Feuerwehr ohne hauptamtliche Einsatzkräfte. Den Einsatz- und Übungsdienst übernehmen überwiegend Zweenfurther und zum Teil Borsdorfer Bürger/Innen ehrenamtlich und unentgeltlich. Organisatorisch unterteilt sich die Ortsfeuerwehr Zweenfurth in die kommunale Feuerwehr und den Feuerwehrverein. 
 
Kommunale Feuerwehr
An der Spitze der kommunalen Feuerwehr einer Gemeinde steht der Gemeindewehrleiter. In einem Ortsteil mit einer Ortsfeuerwehr setzt sich die Leitung aus dem Ortswehrleiter und seinem Stellvertreter zusammen, die von den Feuerwehrdienstleistenden auf fünf Jahre gewählt werden. Der Ortswehrleiter leitet die Ortsfeuerwehr und unterstützt den Gemeindewehrleiter bei dessen Aufgaben.
Innerhalb der Ortsfeuerwehr Zweenfurth besteht eine Abteilung aus 28 aktiven Feuerwehrdienstleistenden, darunter 2 Frauen. Weiterhin eine Alters- und Ehrenabteilung mit 17 passiven Migliedern, darunter 12 Frauen und eine Abteilung Jugendfeuerwehr mit 15 Mitglieder/Innen.

Feuerwehrverein
Darüber hinaus gibt es aber auch wichtige Anliegen innerhalb der Feuerwehr, die nur über den Feuerwehrverein abgewickelt werden können. 
Aufgaben des Feuerwehrvereins s. Link "Verein".